ESAHundetrainer

Sonderpreis Preis 1.500,00 € Normaler Preis Einzelpreis  pro 

Werden Sie ESAHundetrainer und ermöglichen Sie vielen Menschen mit Erkrankungen eine Alternative zu einem Assistenzhund!

 

Nicht für jeden Menschen mit einer psychischen Erkrankung ist ein Assistenzhund die perfekte Unterstützung. Ein Assistenzhund macht die Erkrankung für die Allgemeinheit sichtbar und arbeitet vor allem in der Öffentlichkeit. Der Assistenzhund muss sich an strenge Richtlinien halten, um Zutritt zu Geschäften zu haben. Viele Erkrankte wünschen sich einen Hund, der ihnen zu Hause hilft, vor allem ein normaler Hund ist und emotionale Unterstützung bietet – einen ESAHund.

Möchten Sie Menschen unkompliziert helfen? Wählen Sie die Weiterbildung zum ESAHundetrainer - eine Kombination aus 4 Monaten Onlinekurs, einer praktischen Intensivwoche und Unterstützung beim Berufsstart als ESAHundetrainer.

Beginn:
Der Onlinekurs beginnt sofort.

Nächste Termine der Intensivwoche:
Februar 2020
03. Februar 2020 bis 08.Februar 2020
Ort: Bremen

Juli 2020
20.7 -26.7.2020
Ort: Wolfratshausen / Iffeldorf

Oktober 2020
05. Oktober 2020 bis 11.Oktober 2020
Ort: Overath

Februar 2021
22.Februar 2021 bis 28. Februar 2021
Ort: Bremen

Juli 2021
19.Juli 2021 bis 24.Juli 2021
Ort: Wolfratshausen / Iffeldorf

Dezember 2021
6. Dezember 2021 bis 11.Dezember 2021
Ort: Overath

Sind Sie schon Hundetrainer oder Assistenzhundetrainer? Dann können ESAHunde die perfekte Ergänzung für Ihre Kunden sein und sogar Ihren Kundenkreis erweitern! Mit einem qualifziert ausgebildeten ESAHund helfen Sie Menschen unkompliziert, aber effektiv.

ESAHunde werden bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt, z. B. Angststörungen, Depressionen, PTBS, Panikstörung, Sozialphobie, Stimmungsschwankungen, Trennungsangst, Suizidalen Gedanken, Bipolarer Erkrankung, Dissoziativen Erkrankungen, Chronischen Schmerzen, Asperger Autismus, Migräne, COPD, Borderline Störung, Esstörungen, Schlafstörungen, Zwangsstörung, ADHS, neuronaler / Cardio-Vaskulärer Erkrankung und Burnout-Syndrom.

Nutzen von ESAHunden:

ESAHundehalter sagen über ihre Hunde, wie die aktuelle Studie zu ESAHunden zeigt:

„Nur weil sie keine Assistenzhunde sind, heißt es nicht, dass sie ihren Besitzern nicht helfen.“

„Nicht alle Behinderungen sind sichtbar. Die Vorteile meines ESAs sind unermesslich.“

„ESAHunde sind entscheidend, um den Tag bewältigen zu können.“

„Mein Hund hilft mir jeden Tag.“

„ESAHunde sind so wichtig wie Assistenzhunde.“

„Emotionale Unterstützung ist genauso wichtig wie physische Hilfe.“

„Ein ESA-Hund bietet seinem Besitzer emotionale Hilfe. Sie helfen sich zu Hause oder in der Öffentlichkeit sicherer zu fühlen.“

„ESA-Hunde helfen am meisten, indem sie einfach da sind. Viele Menschen brauchen etwas, um nicht ständig an ihre Probleme zu denken. Einige stehen morgens nur aus dem Bett auf, um für den Hund zu sorgen. Es gibt ihnen ein Ziel und das Gefühl gebraucht zu werden.“

„Für viele Menschen ist der ESA-Hund die einzige Freude in ihrem Leben.“

„Nur weil Sie nicht sehen, dass ein Hund eine Tür öffnet oder etwas aufhebt, heißt das nicht, dass der Hund nicht arbeitet. ESA-Hunde sind sehr nützlich und wichtig für ihre Menschen so dass viele ohne sie nicht funktionieren können. Deshalb sollten sie ernst genommen werden.“

„ESA-Hunde sind für viele Menschen lebenswichtig. Sie geben Unterstützung und Trost und helfen mit psychischen und psychiatrischen Erkrankungen während sie weniger Training als Assistenzhunde brauchen.“

„ESAHunde können das Leben eines Menschen verändern.“

„ESAHunde helfen wirklich, mein Arzt hat mir gesagt, dass ich einen brauche.“

„Mein ESAHund hilft mir jeden Tag zu überleben."

„Mein ESAHund hilft mir meine Angststörung zu überwinden. Manchen Leuten hilft geführte Meditation, ich habe meinen Hund und für mich klappt es.“

„Dank meinem ESAHund kann ich arbeiten und raus gehen.“

„ESAHunde sind unglaublich hilfreich. Dexter hilft mir sehr. Ich kann jedem mit Angststörungen, Sozialer Angststörung und Depressionen nur empfehlen einen ESAHund auszuprobieren. Ich weiß nicht, was ich ohne Dexter in meinem Leben machen würde."

„Glauben Sie mir, wenn ich sage mein ESAHund hat mir das Leben gerettet.“

„Meine Zeit mit einem ESAHund hat die Dosis meiner psychiatrischen Medikamente nach und nach herabsetzen können.“

 

Da wir überzeugt sind, dass die Ausbildung von ESAHunden Ihnen viel Freude, neue Kunden und eine Arbeit mit Sinn schenken wird, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Weiterbildung zum ESAHundetrainer 30 Tage lang ohne Risiko zu testen !

Buchen Sie die Weiterbildung zum ESAHundetrainer und testen Sie die ersten Lektionen 30 Tage lang unverbindlich bei Ihnen zu Hause.

 

Die Bedingungen sind einfach und präzise :

  • 30 Tage lang testen, ohne Risiko.
  • Wenn Sie innerhalb der 30 Tage feststellen, dass die Weiterbildung zum ESAHundetrainer nicht das Richtige für Sie ist, teilen Sie es uns durch eine einfache E-Mail, einen Telefonanruf oder einen Brief mit und Sie können Ihre Teilnahme an der Weiterbildung ohne Komplikationen beenden.
  • In jedem Fall erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung.

 

Mehr Informationen zu ESAHunden: www.esahunde-zentrum.de

 

Bitte beachten: Diese Weiterbildung ist nur in Kombination mit einem Lizenzvertrag möglich.

Bevor Sie diese Weiterbildung zum ESAHundetrainer buchen, erfragen Sie bitte vor der Buchung bei Ihrer Kursbetreuerin Jana Bosch unter

j.bosch@assistenzhunde-zentrum.de

ob Ihr Wunschstandort noch frei ist oder ob Ihre Region bereits vergeben ist. Diese Weiterbildung kann nur absolviert werden, wenn Ihr Standort noch nicht vergeben ist. Zusätzlich erhalten Sie vor der Buchung den Lizenzvertrag von Jana Bosch.

 

*Der angegebene Preis ist der Endpreis, der Kurs ist Umsatzsteuerbefreit.